JEANINE HAEBERLI

20.  -  28. MAI 2016

 

NATUR UND TRANSFORMATION

JEANINE HAEBERLI

20. - 28. MAI 2016

Geniessen Sie diese wundervolle Kunst. 

Jeanine Haeberli ist wohl die einzige Künstlerin in der Schweiz, die dieses Naturthema bearbeitet.

Mit Hilfe alchemistischer Prozesse aus der Natur entstehen wundervolle Bilder. Die Farben werden wie durch ein Wunder (mit unsichtbaren Händen) hinzugefügt und überdauern so viele Jahrzehnte. Es sind Wunderwerke, die eigentlich in ein Museum gehören.

 

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser einmaligen Ausstellung.

Sie dauert noch bis Samstag 28. Mai.

 

Impressionen von der erfolgreichen Vernissage und der Erlebnisreise mit Ingrid Zinnel

BERNHARD  R E B E R

Verkauf aus grossem Nachlass

BERNHARD REBER (1910 - 1992 Bern)

GRAFIKER UND KÜNSTLER

BERÜHMT WURDEN SEINE ARBEITEN FÜR SWISSAIR, SBB, PTT UND DEN VERKEHRSVEREIN SCHWEIZ.

DIE AUSSTELLUNG ZEIGT ÜBER 50 WERKE.

KUNSTKRITIKER AUS PARIS 1942 VERGLICHEN SEINE WERKE MIT HÉLION, MONDRIAN UND PICASSO.

 

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!

Mehr Bilder im Katalog 503

 


ÖFFNUNGSZEITEN  DER GALERIE100

Freitag     14 - 18 Uhr

Samstag  11 - 16 Uhr

Oder nach Vereinbarung

 

G A L E R I E 1 0 0

Zürichstrasse 100  (neben Restaurant Central)

CH - 8910 Affoltern am Albis-Zürich

Te. +41 79 821 13 61

www.galerie100.ch